Karosseriebau Hofbauer
Schulze-Delitzsch-Weg 20
89079 Ulm
hofbauer.karosserie@t-online.de
+49-731-46555

Familienbetrieb seit 1970.
Eurogarant-Fachbetrieb seit 2002.

firma

Der Hofbauer Karosserie-Fachbetrieb, Ihr zertifizierter Fachbetrieb für Karosserie- und Fahrzeugtechnik in Ulm, wird in zweiter Generation von Sven und Lars Hofbauer geführt. Auch die Eltern sind noch im Geschäft aktiv. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Unternehmensgeschichte.

Von der Wielandstraße nach Wiblingen

  • 1970 wird die Firma Karosseriebau Hofbauer von dem Karosseriebau-Meister Josef Hofbauer und seiner Frau in der Wielandstraße in Ulm gegründet.
  • 1982 erfolgt der Umzug in neu erbaute Räumlichkeiten ins Industriegebiet „Kastbrücke 2“ in Wiblingen. Dort, im Schulze-Delitzsch-Weg 20, sind wir noch heute zu finden.
  • Der Firmensitz umfasst nun über 900 m² und bietet alle technischen Möglichkeiten zur professionellen Instandsetzung, Restaurierung, Lackierung und anderer Tätigkeiten rund ums Auto.
  • Zwei Meister, drei Gesellen und ein Auszubildender sind zu diesem Zeitpunkt bei uns aktiv.
  • Wir zählen namhafte Unternehmen aus Ulm und zahlreiche kommunale Einrichtungen zu unseren Kunden – viele davon sind uns bis heute treu.

Als Eurogarant-Fachbetrieb bieten wir mehr

  • 2002 werden wir erstmals als Eurogarant-Fachbetrieb zertifiziert. Die Zertifizierungsprüfung haben wir seither jedes Jahr erfolgreich absolviert.
  • Seither können wir Ihnen eine dreijährige Garantie auf alle von uns durchgeführten Reparaturen bieten.
  • Dank des Eurogarant-Prüfsiegels sind wir qualitativ und juristisch den Markenwerkstätten gleichgestellt
  • Zu unseren Kooperationspartnern zählen zahlreiche namhafte Versicherungsgesellschaften.
  • 2012 übernehmen die Söhne Sven und Lars Hofbauer die Geschäfte von ihren Eltern, die dem Unternehmen allerdings weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sven Hofbauer ist Karosseriebau- und Lackierermeister. Seniorchef Josef Hofbauer hat sich auf Oldtimerrestauration spezialisiert. Unser Firmenname ändert sich in Hofbauer Karosserie-Fachbetrieb GmbH & Co. KG.
  • Heute verfügt unsere Werkstatt über zwei Lackierboxen. Zehn Mitarbeiter sind bei uns beschäftigt und wir sind weiterhin Ausbildungsbetrieb.
0